Jeden Alarm ernst nehmenSprachalarmierungsanlagen von AirITSystems.

Sprachalarmierung – Für Brandmeldeanlagen unumgänglich

Alarmsignale (Töne: Hupen, Sirenen) erzeugen Aufmerksamkeit, aber sie können keinen Informationen zugeordnet werden. Deshalb werden sie entweder nicht beachtet oder falsch verstanden. Dies gilt insbesondere für ortsunkundige Besucher eines Gebäudes. Sprachalarmierungsanlagen und Brandmeldeanlagen wachsen daher immer mehr zusammen. In diesem Zusammenhang wird gerade die Anwendungsnorm VDE 0833-4 überarbeitet, welche im September 2007 in Kraft trat. Sie enthält klare Richtlinien für Alarmierungseinrichtungen, die durch Brandmeldeanlagen gesteuert werden. Als ganzheitlicher Sicherheitsspezialist unterstützen wir Sie bei der Integration dieser Anlagen und übernehmen den Betrieb und Wartung.

Was bringt eine SAA?:

  • Reduzierung der Reaktionszeit der gefährdeten Personen
  • Für die Feuerwehr: Durchsage eindeutiger Anweisungen bezüglich der nächsten Handlungsschritte, zielgerichtete Verhaltens- und Räumungsanweisungen
  • Notfalldurchsagen können auch in Fremdsprachen erfolgen
  • Abbruch der Räumung, Entwarnung und schnelle Herstellung des Normalzustandes
  • Live-Durchsagen im Normalfall

In Kürze:

  • SAA sind integraler Bestandteil des Brandschutzkonzeptes- automatische Detektion ⇒ automatische Sprachalarmierung
  • SAA sind ein wichtiges Bindeglied zwischen der Technik und den sich in Gefahr befindlichen Menschen
  • SAA sind sichere und leistungsfähige Kommunikationsmittel in Notfallsituationen
  • SAA reagieren sofort- Verzögerungen, Verwirrungen oder Personenschäden können erheblich vermindert werden

 

Weitere Informationen und rechtliche Hintergründe...

Hannover · Frankfurt · Köln · Berlin · München - Sprachalarmanlagen und Hausalarmanlagen von AirITSystems