Sicherheit ist nicht optional!

Informationssicherheit und Datenschutz nach ISIS12.

Informationssicherheit und Datenschutz schnell und pragmatisch umsetzen 

Nicht alle Unternehmen wie auch Kommunen/Behörden haben die Möglichkeit, sich ausreichend mit dem Thema Sicherheit zu befassen. Trotzdem ist es wichtig, den eigenen Bedarf genau zu kennen. Gesetzliche Vorschriften verpflichten sowohl Unternehmen wie Behörden zur Einhaltung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Informationssicherheit und des Datenschutzes. Hier ist es wichtig, die richtigen Maßnahmen zum richtigen Zeitpunkt und mit dem gebotenen Aufwand zu treffen.

Mit ISIS12 in 12 Schritten am Ziel

Der Organisationsrahmen nach ISIS12 ist ein Managementsystem, das der Gewährleistung von Informationssicherheit und Datenschutzes dient. Es wurde im Netzwerk des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters e.V. eigens für kleine und mittlere Unternehmen und Organisationen (KMU/KMO) entwickelt. Deshalb ist es praktikabel in der Anwendung und pragmatisch in der Einführung. Es bietet somit die Möglichkeit, ein funktionsfähiges D/ISMS einfach in 12 Schritten zu errichten und dauerhaft zu etablieren. Es schafft ebenso ideale Voraussetzungen, um an eine ISO 27001 Zertifizierung oder BSI-IT-Grundschutz anzuknüpfen.

Übersicht der ISIS-Methode: Informationssicherheit und Datenschutz in 12 Schritten
 

HANNOVER ∙ FRANKFURT ∙ BERLIN ∙ MÜNCHEN ∙ HAMBURG ∙ DÜSSELDORF - Informationssicherheit & Datenschutz für Kommunen und KMUs nach ISIS in 12 Schritten!