UPDATE! Die secIT 2020 wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus abgesagt.

Nicht nur die Burg verteidigen, sondern die gesamte komplexe IT-Landschaft schützen! Das aktuelle Themen-Highlight von AirITSystems kann aus gegebenen Anlass nicht auf der secIT 2020 präsentiert werden.

Der Veranstalter Heise Medien hat die secIT 2020 abgesagt. Da in diesem Jahr leider kein adäquater Ersatztermin mehr realisiert werden konnte arbeitet Heise Medien daran, die Veranstaltung auf virtuelle Beine zu stellen. Wir werden Sie zeitnah über die Alternativen informieren.

Unser diesjähriges Themen-Highlight und unser Workshop "Verteidigen Sie nicht nur die Burg, sondern schützen Sie die gesamte komplexe IT-Landschaft! – Cloud und SaaS erfordert eine veränderte Security Aufstellung" stieß auf reges Interesse.

Daher machen auch wir uns Gedanken, unsere Kunden - ohne eine diesjährige SecIT- über das Thema zu informieren. Denn trotz dezentral platzierter Unternehmensdaten und mobilen Arbeitens gilt es für Unternehmen verlässliche Sicherheits- und Berechtigungskonzepte umzusetzen. Themenschwerpunkte sind: organisatorische Beratung, Datenschutz, Neuausrichtung der technischen Security-Sensorik und Endpoint Security. AirITSystems informiert wie dies gelingt.

Haben Sie Fragen zu unserem Portfolio oder interessieren Sie sich für unseren Workshop „Cloud und SaaS erfordert eine veränderte Security Aufstellung“? Dann melden Sie sich bei uns.
Wir stellen Ihnen gerne unsere Lösungen vor und vereinbaren Termine für eine Websession zum Vortragsthema.

Sprechen Sie uns an!

 

P.S: Möchten Sie über unsere Events auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich beim AirIT-Event-Ticker an.

HANNOVER ∙ FRANKFURT ∙ BERLIN ∙ MÜNCHEN ∙ HAMBURG ∙ DÜSSELDORF - Einzelansicht